hochzeitsfluesterer.de

SpieleÜbersicht«  Ehetest 2«  TestFragen  »BrautpaarSpiele  »Tanzspiele  »Geldspiele  »Ratespiele  »Qiuzfragen

Fragen & Behauptungen für Ehetest

Wie gut kennen sich Braut und Bräutigam?

Ehetest - Behauptungen
Ehetauglichkeitstest - Fragen
Fragen zum Sex

Behauptungen über Braut und Bräutigam

Hier sind mehr Behauptungen für den Eheeignungstest 1

  • Ihm ist schon ein Weisheitszahn gezogen worden
  • Die Braut kocht gern
  • Sie schaut mehr als 2 Std. am Tag fern
  • Sie redet beim Fernsehen immer dazwischen
  • Sie kann besser verlieren als er
  • Er schnarcht meist sehr laut
  • Er ist neugieriger
  • Er ist eifersüchtiger
  • Er flirtet gern
  • Sie ist die bessere Autofahrerin
  • Sie ist ein Morgenmuffel
  • Sie ist die bessere Tänzerin
  • Sie ist bei Problemen ruhiger
  • Er ist schneller beleidigt
  • Sie ist toleranter
  • Er wünscht sich eine größere Kinderzahl
  • Ihre Lieblingsfarbe ist blau
  • Am liebsten möchte sie gern mal in Kuba Urlaub machen
  • Er hätte gern (einige) mehr Geschwister gehabt
  • Sie war in der Schule besser als er
  • Kommen Gruselszenen im Film, hält sie sich die Augen zu
  • Action-Filme sieht sie viel lieber als Liebesfilme
  • Am liebsten würde er einen Porsche fahren
  • Am besten kann sie Knödel kochen
  • Sie kann nicht kochen, hat es ihm aber noch nicht verraten
  • Sein Lieblingstanz ist Tango
  • Sein zweitliebster Fußballverein ist Schalke
  • Gerne wäre er Rennfahrer geworden
  • Gerne wäre sie Stewardess geworden.

Fragen an das Brautpaar beim spielerischen Ehetest

Hier sind mehr Testfragen für den Ehetauglichkeitstest 2

  • Wer hat am öftesten den Wohnort gewechselt?
  • Wer hat schon länger den Führerschein?
  • Wer kann besser einparken?
  • Wer kann besser Koffer packen?
  • Wer schaut öfter Fernsehen?
  • Wer hat mehr Paar Schuhe?
  • Wer hat mehr Kleidungsstücke?
  • Wer ist schneller beleidigt?
  • Wer ist witziger?
  • Wer kauft öfter Kleidung?
  • Wer ist sparsamer?
  • Wer kann besser einparken?
  • Wer gibt mehr Geld für sich aus?
  • Wer hat sein Smartphone bzw. Handy öfter an?
  • Wer schreibt mehr SMS (WhatsApp-Nachrichten)?
  • Wer schaut öfter auf sein Smartphone?
  • Wer schnarcht am lautesten?
  • Wer wird beim Fernsehfilmen am ehesten müde?
  • Wer geht lieber ins Kino?
  • Wer setzt sich durch beim Aussuchen eines Reiseziels?

 

Fragen und Behauptungen zum Sex?

Kann man bei dem Ehetest (der spielerischen Eheprüfung) auch Fragen und Behauptungen zum Sexualleben des Brautpaares stellen? Solche Fragen sind zwar lustig, aber können auch zu peinlich sein. Ob solche Fragen in den Ehe-Eignungstest aufgenommen werden, entscheiden am besten Personen, die das Paar gut kennen - etwa die Trauzeugen. Oft ist es besser, solche Fragen eher am Polterabend zu stellen - da passen sie hin.

Da kann man z.B. behaupten (bei Fragen nach richtig oder falsch):

 

Die Belohnung für bestandenen Ehetauglichkeitstest

Das erfolgreichste Geschenkbuch für Hochzeiter

"Glückwunsch, Ihr habt den Ehetauglichkeitstest bestanden! Dafür überreichen wir Euch dieses Büchlein als Preis und Urkunde. Man darf es nur gemeinsam lesen. Aber lest es nicht in der Hochzeitsnacht, sonst kommt Ihr vor lauter Lachen nicht zu den wichtigen Sachen. Es sei denn, Ihr seid zu müde um etwas anderes zu machen - dann lacht Euch doch in den Schlaf."

Hochzeit machen ist sooo schön