hochzeitsfluesterer.de

Ratgeber« Checkliste 2 »Standesamt

Zweite Hochzeitscheckliste

Nun sind es noch etwa sechs Monate hin zu Ihrem Hochzeitstermin. Und Sie sind sicherlich schon mitten in den Vorbereitungen. Die Punkte auf dieser Seite sollten Sie nun noch zusätzlich in Ihren Planungsordner und Ihre Hochzeits-Checkliste aufnehmen.

Anzeigepfeil nach unten

Diese Punkte müssen nun in den Hochzeitsplanungsordner!

Schon als Sie Ihren Hochzeitstermin festlegten, haben Sie sich im Standesamt erkundigt, ob Ihr Wunschtermin überhaupt möglich ist. Nun, sechs Monate vorher können Sie Ihre Trauung offiziell anmelden. Hier steht, wo und wie das geht und welche Unterlagen Sie benötigen:

✅ Standesamt anmelden

Wenn Sie zusätzlich zur standesamtlichen Trauung eine feierliche Trauzeremonie möchten, dann haben Sie sich am besten schon ein Jahr vor der Hochzeit darum gekümmert. Falls Sie noch noch keinen Termin mit einem Geistlichen oder freien Redner gemacht haben, so muss dies nun geschehen:

✅ Kirche bzw. Freie Zeremonie

 

Sie haben sich schon um Musiker gekümmert, um das Restaurant und um Attraktionen - das stand schon auf der Checkliste 1. Bei all diesen Mitwirkenden sollten Sie den Hochzeitstermin nun bestätigen.

✅ Termin bestätigten

Ihre Trauzeugen, Brautjungfern und Brautführer haben Sie sicherlich schon ausgesucht und angesprochen. Doch es gibt sicherlich noch Vieles, was man dazu wissen sollte. Hier steht mehr über Voraussetzungen, Tradition, Kleidung und Aufgaben der Trauzeugen, Brautjungfern, Brautführer:

✅ Trauzeugen

✅ Brautjungfern / Brautführer

Mit der gesetzlichen Eheschließung stellt sich die Frage, welche Ehenamen Braut sowie Bräutigam tragen werden und wie der Familienname lauten soll. Machen Sie sich dazu schon Überlegungen. Hier sind die Erklärungen zu den Begriffen "Geburtsname" / "angeheirateter Name" / "Ehename" / "Familienname" / "Nachname" / "Hausname" und die Paragrafen des deutschen Namensrechts sind erklärt:

✅ Ehename / Familienname

Ob Sie einen Ehevertrag abschließen möchten oder nicht - jedenfalls sollten Sie sich bewusst dafür oder dagegen entscheiden. Informieren Sie sich, welche Bedeutung ein solcher Vertrag hat, welchen Sinn ein Ehevertrag macht und welche Möglichkeiten er bietet:

✅ Ehevertrag

Nun ist es an der Zeit, bezüglich des Brautkleides zu Entschlüssen zu kommen. Wird das Brautkleid zu spät fertig, so bleibt zu wenig Zeit, Änderungen vorzunehmen. Informationen und Tipps zum Brautkleid und welche Fehler beim Brautkleidkauf schnell gemacht sind, steht hier:

✅ Brautkleid

Wie der Ring zum Zeichen der Liebe wurde, was Trauringe aussagen, wann man sich im Rahmen der Trauzeremonie die Ringe ansteckt und was man beim Anstecken der Ringe sagen kann, erfahren Sie hier. Wir sagen Ihnen auch, was Sie unbedingt beachten müssen, wenn Sie Hochzeitsringe online - also im Internet - bestellen.

Trauringe

Wie weit sind Sie mit der Erledigung dieser Punkte aus der Checkliste 1?

Daran müssen Sie weiter arbeiten:

Gästeliste

Die Gästeliste müssen Sie ständig im Blick haben und ergänzen bzw. aktualisieren.

Rechnen Sie damit, dass Sie aufgrund von Anmeldungen und eventuellen Absagen noch bis zuletzt Änderungen in der Gästezahl ergeben.

Helfer

Natürlich können Sie eine Hochzeit nicht allein planen - Sie brauchen "Mitstreiter".

Machen Sie frühzeitig eine Liste möglicher Hochzeitshelfer, mit denen Sie Ihre Ideen besprechen können und die schließlich kleine und große Erledigungspunkte übernehmen. Haben Sie schon überlegt, ob Sie eine Planungs-Party für die Mitwirkenden organisieren?

Musik

HochzeitsmusikHaben Sie schon überlegt, welche Art von Musik bei Ihrer Hochzeitsfeier überwiegen soll und wer die musikalische Gestaltung übernehmen wird?

Jetzt sollten Sie das konkretisieren. Klären Sie auch alle technischen und räumlichen Fragen, die damit zusammenhängen. Falls Sie kirchlich heiraten, so suchen Sie jetzt schon die Musik und die Lieder aus, die Sie sich für die Kirche wünschen. Kümmern Sie sich um ein Traugespräch, bei dem Sie mit den Geistlichen klären, wer wer die musikalische Begleitung übernimmt.

Attraktionen

Hochzeitsattraktion

Sie haben schon eine Vorstellung, welche Besonderheiten Ihrer Hochzeit Flair verleihen?

Vielleicht denken Sie an "weiße Hochzeitstauben", ein besonderes "Hochzeitsgefährt", eine Luftballonaktion, an Sänger oder spezielle Künstler. Nun ist es an der Zeit, die Verträge unter Dach und Fach zu bringen.

 

Haben Sie die vorherigen Punkte erledigt?

Falls Sie erst jetzt mit den Vorbereitungen so richtig beginnen, so klicken Sie zurück und sehen zunächst nach, welche Erledigungspunkte Sie bei 10 MONATE / CHECKLISTE finden und nun schnell nachholen sollten.